Forum: Bücher, Kino, Radio, Fernsehen und DVD
Thema: DVD - Der verlorene Schatz der Tempelritter

Du kannst ein gutes Buch über Bornholm empfehlen, oder eine Fernseh- oder Radiosendung über Bornholm? Kennst einen Film oder eine DVD mit dem Thema Bornholm? Hier ist die Rubrik für Tipps und Diskussionen!
Benutzeravatar
Hans Klueche
Beiträge: 105
Registriert: 09.11.2009, 14:13

DVD - Der verlorene Schatz der Tempelritter

Beitragvon Hans Klueche » 25.11.2009, 15:01

DVD - Der verlorene Schatz der Tempelritter

Das Geheimnis der Rundkirchen
Bornholmer Rundkirchen geben oft Anlass für Spekulationen. Die meisten Historiker sehen sie als Wehrkirchen, in denen sich Bornholmer des Mittelalters verbarrikadierten, wenn sie angegriffen wurden. Hobbyhistoriker und dänische Dänikens schreiben die vier faszinierenden Kirchen indes den Tempelrittern zu, als Teile eines europaweiten Netzes von Bauten des einst mächtigen Ritterordens.

Bild
Was verbirgt sich unter dieser geheimisvollen Steinplatte in der Olskirke? Im Film 'Der verlorene Schatz der Tempelritter' lässt sie sich beiseite schieben!


Die Kinder des Indiana Jones auf Bornholm
Zum sagenumwobenen, seit dem 14. Jh. verschollenen Schatz der Tempelritter soll ein mystisch verklärtes Relikt gehören: Die Bundeslade, in der Moses die 10 Gebote aufbewahrte. Als Schlüssel zu unendlicher Macht gibt sie immer wieder Stoff für wilde Abenteuer und so jagte schon Indiana Jones alias Harrison Ford in den 1980ern hinter ihr her. In >Der verlorene Schatz der Tempelritter< sind jetzt seine jugendlichen Nachfolger Katrine, Mathias, Nis und dessen kleine, immer vorlaute aber clevere Schwester Fie am Zuge. Sie kommen in den Sommerferien auf Bornholm zusammen. Nis, der Bücherwurm des Quartetts, entdeckt in alten Folianten Hinweise, dass die Bundeslade auf der Ostseeinsel versteckt wird.

Bild
Liegt unter der Østerlarskirke der Schatz der Tempelritter?

Movie-Set Bornholm
Bis die Bundeslade gefunden und vor düsteren Bösewichten in Sicherheit gebracht wird, erleben die Vier etliche wilde Abenteuer, für die Ikonen Bornholms wie Burg Hammershus und die Rundkirchen die Kulisse abgeben. Zu viel vom Inhalt dieses gut gemachten Jugendfilms aus Dänemark soll aber nicht verraten werden, nur soviel: Schwerter klingen, wilde Moped-contra-Fahrrad-Verfolgungen machen das nächtliche Bornholm unsicher, dunkle Kirchenkeller sind zu erkunden und die Dialoge der Helden sind cool-witzig. Der Film ist auf Deutsch als DVD erhältlich (FSK ab 6, besser ab 8 oder 9 Jahren). Etliche Schauplätze kann man vor Ort wieder entdecken, vor allem an der Østerlarskirke, wo es im Film zum Showdown kommt. In einigen Szenen wurde aber geschummelt: Hafen- und Stadtszenen entstanden rund um Kopenhagen – mehr dazu im ausführlichen Making off auf der DVD. Übrigens: Teil 2 und 3 der inzwischen zur Trilogie gewachsenen Tempelritterfilme spielen nicht auf Bornholm, sondern auf Gotland und Malta und können dem ersten Teil nicht das Wasser reichen.

Bild
Kinder haben plötzlich Spaß an Bornholms kulturhistorischen Attraktionen wie Marie, Max, Rasmus und Tim, die den Grabstein entdeckt haben, an dem sich im Film der Zugang zur geheimnisvollen Kammer unter der Østerlarskirche öffnen lässt!

Hier kann man die DVD bestellen >>

© Text und Bilder: Hans Klüche 2009

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Suchtpotential

Beitragvon Wenke » 02.07.2014, 19:09

Hey Hans,

nach diesem ersten Film, gab es bei uns auch irgendwann Teil 2 und 3.
Und nu rate mal, wohin es in diesem Sommer geht.
Auch wenn es schwer fällt auf Bornholm zu verzichten, zieht es uns jetzt nach Gotland.
Unser Großer ist voll im Tempelritterfieber. Meist wiederholen wir die Filme zu den Weihnachtstagen.
Bevor es in einem Monat nach Gotland geht, werden wir den Film wohl auch nochmal einwerfen müssen.
Aber keine Sorge, Bornholm hat bei uns deshalb nicht ausgedient. Wir überlegen schon, wann wir es wieder rüber schaffen. Weit haben wir es ja nicht.
:wink:
Und ich denke, Gotland wird es trotz (oder gerade wegen) der hohen Erwartungen nicht schaffen, Bornholm den Rang abzulaufen.

Viele Grüße
Wenke

P.S.: Irgendwann ist dann auch Malta dran. :)
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

Benutzeravatar
Friese
Beiträge: 340
Registriert: 26.03.2012, 12:45

Beitragvon Friese » 02.07.2014, 20:39

Hej Wenke,
Gotland hatten wir auch schon mal ins Visier genommen.
Die Anreise war uns jedoch zu weit und umständlich.
Würde mich freuen wenn du über euren Trip berichten würdest.
Friese
"Raumschot ist besser als Gegenwind !!!!!!"

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 02.07.2014, 22:07

Hej Friese,

gerade mit unseren Jungs hatten wir auch Bammel vor der Tour.
Nehmen jetzt die Nachtfähre von Rostock aus (fährt 23 Uhr und ist um 6 Uhr in Trelleborg. Das erschien uns noch am vernünftigsten, da wir bei einer morgendlichen normalen Abfahrt ja erst irgendwann nachts ankommen würden.
So müssen wir dann gegen Mittag an der Fähre nach Gotland ankommen und sind dann gegen 17 Uhr am Ziel. Wird wohl stressig werden, aber ich hoffe es lohnt sich.
Aber ich kann dann gerne über unsere "erweiterte Tempelrittertour" berichten. :D

Viele Grüße
Wenke
Hilsen

Wenke



Bornholm ist, wo das Herz ist!

michaelm
Beiträge: 765
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Rundkirchen

Beitragvon michaelm » 03.07.2014, 19:14

Schöner Tip, danke.

Der Bornholmer Journalist und Historiker Jan Eskildsen hat ein neues Buch zu den Rundkirchen verfaßt:
"Bornholmske rundkirker i europæisk perspektiv"

Dazu gibt´s je eine englische und eine deutsche Zusammenfassung, sobald ich´s hab, post ich mal, wo es das gibt.

Wir sehen und lesen uns wieder drei Inselwochen später :roll:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste