Mit dem Hund nach Bornholm reisen

Bornholmurlaub mit Hund

Bornholm liegt in der Ostsee vor der Südküste Schwedens in einer für Hunde angenehmen Klimazone, selbst im Sommer ist es hier nicht zu heiß und dem Tier geht es gut. Mit Ihrer landschaftlichen Vielfalt bietet die Insel ein ideales Revier für ausgedehnte Wanderungen mit dem Hund oder auch einen entspannenden Aufenthalt am Strand. Gerade durch das flach abfallende Meer kann man mit dem Hund sehr gut im Wasser toben oder schwimmen. Die vielen Sonnenstunden erlauben ausgedehnte Aufenthalte im Freien, Bornholm wartet mit dem sonnigsten Wetter Dänemarks auf.

Unkompliziert mit dem Hund nach Bornholm einreisen

Für die Anreise mit einem Hund empfiehlt sich der Weg per Fähre von Sassnitz aus nach Rønne. Beim Weg über Schweden gelten besondere Einreisebestimmungen für Hunde, der erstere Weg zur Einreise nach Bornholm gestaltet sich somit wesentlich einfacher. Während der Hauptsaison gilt wie allgemein überall in Dänemark der Leinenzwang, auch wenn dieser an den weitläufigen Stränden der Insel großzügig ausgelegt wird. Generell werden Hunden auf Bornholm viele Freiheiten eingeräumt und gerade Familien mit Hunden sind gern gesehene Gäste.

Video: Bornholm auf vier Pfoten

Mit Hunden unterwegs bei Dueodde. Auf den Wanderwegen und am Strand können sich die vierbeinigen Freunde so richtig austoben.

© Stefanie Gaden — http://the-sky-is-the-limit.de

Nützliche Informationen für den Bornholm Urlaub mit dem Hund

Für die Mitnahme eines Hundes nach Dänemark ist vor allem die Identifizierbarkeit des Hundes wichtig. Dies kann durch eine Kennzeichnung per Mikrochip oder eine Tätowierung erreicht werden. Für Tiere, die ab dem 03.07.2011 gekennzeichnet wurden, ist der Mikrochip verpflichtend. Weiterhin wird ein EU-Heimtierausweis sowie eine gültige Tollwutimpfung verlangt, für gewisse Hunderassen, welche als “gefährlich” eingestuft sind, gilt ein Einreiseverbot. Für ältere Tiere aus dieser Kategorie, welche vor einem bestimmten Stichtag geboren wurden, gilt eine Leinenpflicht sowie Maulkorbzwang. Weitere nützliche Informationen zum Thema Urlaub mit dem Hund auf Bornholm findet man auf zahlreichen Informationsportalen, unter anderem ferien-mit-hund.de.