Forum: Bahn, Bus, Fähre, Flug – Reiseweg nach Bornholm
Thema: B96b nach Mukran gesperrt

Du willst nach Bornholm mit dem eigenen Auto? Du hast aber noch viele Fragen zum Thema "Bornhom mit der Fähre". Oder möchtest Du ohne Auto auf die Insel? Welche Reisewege sind empfehlenswert? Wie kann man sparen? Wo ist oft alles ausgebaucht? Hier ist der Bereich für Deine Fragen und Tipps.
Vreni
Beiträge: 12
Registriert: 21.06.2015, 08:19

B96b nach Mukran gesperrt

Beitragvon Vreni » 26.06.2015, 13:26

An alle, die in den nächsten Wochen über Sassnitz fahren:

http://www.faergen.de/service/neuheiten ... ?Rute=&p=0

Ich würde darüber gerade per SMS von Færgen informiert. Das könnte durchaus zu Staus führen.

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 29.06.2015, 12:19

Ein richtig guter Service von Færgen, muß man sagen.

Der Umweg bei der Anfahrt ist ja beträchtlich und das kann doch wohl locker eine halbe Stunde länger dauern?

Ein Glück, das wir über Ystad fahren :mrgreen:

Uwe
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2010, 20:52

Beitragvon Uwe » 12.07.2015, 15:01

Hallo
Der Umweg ist nicht beträchtlich, das sind nur ungefähr 10 Km mehr.
Kenner könnten die südliche Straße fahren, ohne Umweg. die ist aber schmaler und an einer Stelle sollte man wegen Schlaglöcher sehr vorsichtig fahren. Auch die Auffahrt B96 und L29 ist bei hohem Verkehrsaufkommen schwieriger.

Uwe
Beiträge: 100
Registriert: 18.07.2010, 20:52

Beitragvon Uwe » 25.07.2015, 20:37

Hallo
Heute bin ich die Straße gefahren. Es fehlt nur noch die Fahrbahnmarkierung!

Vreni
Beiträge: 12
Registriert: 21.06.2015, 08:19

Beitragvon Vreni » 26.07.2015, 12:39

Danke für die Info! Dann sind sie doch schneller fertig als geplant?

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 05.08.2015, 21:39

Vreni hat geschrieben:Danke für die Info! Dann sind sie doch schneller fertig als geplant?


Færgen schreibt auf seiner Homepage:
Die direkte Straße nach Mukran (Hafen), die B96b ist aktuell bis 24.07. vollgesperrt. Danach bis 14.08. teilgesperrt.


Ich nehme also mal an, dass die Straße nun wieder in eine Richtung befahrbar ist und nur noch die Gegenrichtung die Umleitung fahren muss. Da ich am 15.8. fahre, hoffe ich mal auf eine glatte Fahrt :wink:

Viele Grüße
Loriot

Vreni
Beiträge: 12
Registriert: 21.06.2015, 08:19

Beitragvon Vreni » 08.08.2015, 19:39

Die Straße ist war am 1.8. in beide Richtungen befahrbar. Es fehlte nur noch die Markierung.
Warum Faergen immer noch diese Meldung mit der Sperrung auf der Homepage hat, weiß ich auch nicht.

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 12.08.2015, 20:12

Hallo Vreni,

Vreni hat geschrieben:Die Straße ist war am 1.8. in beide Richtungen befahrbar. Es fehlte nur noch die Markierung.
Warum Faergen immer noch diese Meldung mit der Sperrung auf der Homepage hat, weiß ich auch nicht.


vielen Dank für die Info! Lustigerweise habe ich gerade von "Bornholmtours" die Mail für meine Anreise bekommen, in der auch noch immer die Daten mit der Voll- und Teilsperrung stehen. 8) Auf jeden Fall werde ich sicherheitshalber rechtzeitig losfahren und lieber noch ein bisschen entspannt nach Sassnitz fahren, wenn ich viel zu früh ankomme. :P

Viele Grüße
Loriot

P.S.: Jaja, die Vorschau funktioniert noch immer nicht. :roll:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste