Forum: Bahn, Bus, Fähre, Flug – Reiseweg nach Bornholm
Thema: Bornholm Fähre, welche Möglichkeiten gibt es?

Du willst nach Bornholm mit dem eigenen Auto? Du hast aber noch viele Fragen zum Thema "Bornhom mit der Fähre". Oder möchtest Du ohne Auto auf die Insel? Welche Reisewege sind empfehlenswert? Wie kann man sparen? Wo ist oft alles ausgebaucht? Hier ist der Bereich für Deine Fragen und Tipps.
Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Neid

Beitragvon Krölle Bölle » 28.02.2012, 20:06

...oh man ja...gehts ja bald los. Machste wieder ne Fotosession und nicht sooo viel Eis, denk an die Hose...
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Preise

Beitragvon Krölle Bölle » 02.03.2012, 14:26

...hab mir extra eine Rückfahrt nur als Fussgänger auf der Povl am Freitag den 6.7. gebucht...Preise sind ganz schön geklettert...Leider unser Einkommen nicht...

Plane unter eigener Flagge zu fahren:
http://www.youtube.com/watch?v=bc9cyfk4tg4
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Odsett

Beitragvon Krölle Bölle » 04.03.2012, 16:51

...@Holly: einfach die Spiele richtig tippen... :? So kann man mal ne Woche länger bleiben. Fam. fährt eher zurück und ich mach die Reste bei Ralf mit weg. Wollen doch alles sauber und ordentlich verlassen...

Die haben bei Sassnitz T...auch komisch fefragt, als ich noch zusätzlich eine Rückfahrt ne Woche später o. P?KW gebucht habe...

Watt haltet Ihr von Running Wild Fähre???

Alternative wäre eine Jolle unseres Freundes A. Reichel:

http://www.youtube.com/watch?v=XPT9rQgPjQ4
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
jspiess
Beiträge: 7
Registriert: 04.07.2011, 10:14

Beitragvon jspiess » 16.04.2012, 12:38

Nocheinmal alles im Überblick mit Karte der Fährverbindungen, Direktbuchungsmaske und Abfahrtszeiten finden Sie hier:

http://www.bornholm.de/faehren-buchen.html

Bg,

Jonas Spiess

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 561
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Entspannte Anreise von fern

Beitragvon Bonavedde » 28.06.2012, 21:46

Nochmals zur Erinnerung = wenn jemand von Euch von ferne anreist, gibt es immer noch die Empfehlung www.motel-ruegen.de . Wunderbar nach einer langen Anreise eine Nacht zu schlafen und dann ausgeruht am anderen Morgen ca. 10 Minuten zum Welthafen Neu-Mukran zu fahren.
Das Motel liegt in der Nähe zu Sassnitz und noch näher zum Hafen in einem kleinen Gewerbegebiet.
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 561
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Anreise und Motel oder Hotel

Beitragvon Bonavedde » 04.07.2012, 21:14

Heij,

das Hotel in Stralsund mag ja nett sein, nur wenn du das Motel auf Rügen besuchst, dann bist du an der berühmt, berüchtigten Ampel in Samtens vorbei und den dort üblichen Staus auch. War zumindest vor 3 Jahren so.
Und Samtens zu umfahren ist lebensgefährlich von beiden Seiten. Baumalleen, nur Kurven, durchgezogener Mittelstreifen, auf 80 km/h beschränkt. 80 km/h gefahren und wurde mehrmals von rüg überholt.............absolute Todesfahrer. :evil:
Von Hamburg aus und D-West und D-Südwest machen meine Lieblingsstrecken
Køge - Rønne oder auch Travemünde-Trelleborg und Ystad - Rønne mehr Spaß.
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Rügen

Beitragvon Krölle Bölle » 10.07.2012, 13:12

...komm zurück mein Blauer...

Wir bleiben treu, auch wenn sie uns 2ßß3 fast um die Ecke gebracht hätten. Zwei Wochen Bergen für die ganze Familie mit Vollpension...So 150 hatte der a r m e BMW drauf, als wir von der Povl kamen. Mitternacht und Regen und Kreuzung zum Heulen. Mir braucht ihr von da oben nichts zu sagen...Hin und weg und durch :mrgreen

Aber durch den neuen Rügehdamm klasse und durch die A20...Hotel im herbst vorher buchen...Unter den Linden ist ein gemütliches kleines >haus und man zahlt 78 Euro für zwei Dpz mit frühstücksbuffett, dazu kam an dem Abend 3 mal getränk mit fritten für 11 Euro...Wenn Gott will, machen wir das jetzt nur noch so...

Frank:
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Hans Klueche
Beiträge: 105
Registriert: 09.11.2009, 14:13

Haupttext in diesem Thema aktualisiert

Beitragvon Hans Klueche » 30.10.2012, 10:07

Hallo Bornholm.deler,

zwar etwas später als die meisten es von mir gewöhnt sind habe ich die Hauptseite dieses Themas ganz vorn auf Seite 1 von >Bornholm Fähre, welche Möglichkeiten gibt es?< aktualisiert.

Aktualisiert für 2013 ist auch schon die Flugseite http://www.bornholm.de/bornholmforum/fl ... m-t68.html . Und es gibt noch ein paar News auf http://www.bornholm.de/news.html

Hilsner Fra Bielefeld

Benutzeravatar
Hans Klueche
Beiträge: 105
Registriert: 09.11.2009, 14:13

Habt ihr schon Povl Anker in neuen Farben gesehen?

Beitragvon Hans Klueche » 29.11.2012, 12:45

Hallo Bornholm.deler,

habt ihr schon die gute alte Povl Anker in neuem Outfit gesehen? Ich habe sie in dem Startartiken dieses Themas neu eingebaut und in den News auf der Hauptseite
www.bornholm.de/news/bornholmfahre-povl ... 21446.html

Ach und noch was: Wer das neue Outfit direkt bei den Verantwortlichen kommentieren will (oder auch andere Sachen wie frühes Saisonende im Herbst 2013) kann das auch auf
www.facebook.com/DanskeFaerger

Das wird in Rønne wirklich gelesen!

Hilsner aus Bielefeld

Hans

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 30.11.2012, 12:29

dann mal los ralf!

p.s.: wurde innen auch was gemacht?
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

michaelm
Beiträge: 821
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 19.12.2012, 21:41

Hallo Hans,
danke für die aktuelle Zusammenfassung.
Daß Polferries nicht mehr fährt, dürfte für alle deutschen Bornholm-Fans ab Saßnitz eine deutliche Veränderung bedeuten: Es wird auf den Fähren noch voller, weil nun fast alle Polen da mit fahren müssen.
Und polnische Urlauber sind - nach den Deutschen - die häufigsten Besucher der Insel (aus nicht skandinavischen Ländern).

Daß Faergen keine Schnellfähren auf der Saßnitz Route einsetzt, hat auch einen einfachen Grund: Selbst im Sommer könnten die zu oft nicht fahren, weil sie nicht seetauglich genug sind. Die Villum Clausen ist schon an manchen Sommertagen auf der Ystad-Route gescheitert, weil die Wellen zu hoch waren. Und die Saßnitz Strecke ist wesentlich länger wesentlich mehr dem Wind ausgesetzt.

Außerdem rechnen die nicht mit mehr Kurzurlaubern mit einer Schnellfähre von Saßnitz aus, und kaum Tagesurlauber. Auch eine Schnellfähre würde immer noch knapp 2 Std unterwegs sein.
Und ein Pendeleinsatz wie auf der Ystad-Route würde weder zeitlich klappen, noch je ausgelastet sein.

Und schließlich ist die gute alte Povl Anker viel schöner!
Wir fahren ja meist die Ystad-Route und vermissen sie richtig.
Aber vielleicht windets ja in diesem Sommer richtig, bei Wellen von mehr als 3,5 m (genau weiß ichs gerade nicht), kann die Leonora Christina auch nicht mehr fahren.
Und dann bricht Chaos aus, weil:
a) Die Povl Anker in der Hochsaison 3 Tage bräuchte, um auf der Ystad-Route den Ansturm eines einzigen Tages zu bewältigen.
b) Und die Hammerodde dann die gesamte Saßnitz-Route schultern müßte.....

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

POVL FOREVER

Beitragvon Krölle Bölle » 27.12.2012, 13:10

...kann mich da nur anschließen...Povl sieht richtig klasse aus im neuen Gewand...

Freuen wir uns, das die Bornholmer so vernarrt in die Olle is...hahaha

Sehen uns im Welthafen Mukran und auf der Insel...

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Ruhe

Beitragvon Krölle Bölle » 08.01.2013, 16:03

....einfach rein.....dann gaaaanz nach oben mit prince und guld und dann...le t mich alle hahaha...

Krölle Bölle ....steht nur auf die Povl....mein Fetisch....,hahaha :wink:
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Echte Liebe

Beitragvon Krölle Bölle » 10.01.2013, 16:40

....nix hääää....POVl und ich....für immer ein Raucherteam...Mein Schornstein war aber nicht so rostig...hahaha 8)


Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Treue

Beitragvon Krölle Bölle » 18.01.2013, 14:39

...einmal is besser, als keinmal... :?

Hammerodde gaaanz hijnten an Deck...Prinve, Guld und aufs Meer gucken...Zur Not einmal Inspektion des Kahns, datt reicht....Am Besten, den Kahn nach Lybien schicken...aber mit den vollgesogenen Teppichen vorm WC....

Povl erstrahlt wieder und die gibt sich nieeee geschlagen.... 8)

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste