Forum: Bornholmer Torvet
Thema: Danke Thomas Cook

Hier können User ihren individuellen „Tisch aufstellen“ und sich ganz privat austauschen, zum Beispiel regelmäßige Gäste eines bestimmten Campingplatzes, Stammgäste eines Lokals oder immer wieder kommende Mieter einer Ferienhaussiedlung.
Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 250
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Danke Thomas Cook

Beitragvon Viking76 » 27.09.2019, 22:28

unsere pauschalflugreise in den Herbstferien wurde abgesagt,somit habe ich fix zwei Wochen Bornholm gebucht :lol: :lol:
endlich wieder nach Bornholm,aber diesmal im süden :shock:
ich freue mich schon darauf,den süden nach zig jahren mal wieder ausgiebig zu erwandern.
…liveblog packe ich noch als zugabe oben drauf. :D
vi ses,Viking
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Nexø08
Beiträge: 9
Registriert: 31.05.2018, 18:45

Re: Danke Thomas Cook

Beitragvon Nexø08 » 29.09.2019, 09:58

Lieber Viking,

... wie schön auch für uns, darüber dann berichtet zu bekommen!
Und dann noch aus "unserer" Region ... ich freue mich!
Bisher haben wir davon abgesehen, im Herbst oder Winter zu fahren, weil wir die Befürchtung haben, dann möglicherweise zu viel Regen-, Kamin- und Sauna-Wetter zu haben. Der aktuelle Wetterbericht ist ja auch nicht so prickelnd ... :(
Bin gespannt, was Du berichten wirst.

Euch eine erholsame Zeit auf der Insel und Gruß
Anna

michaelm
Beiträge: 969
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Re: Danke Thomas Cook

Beitragvon michaelm » 02.10.2019, 20:16

Moin Viking,
na hoffentlich hast Du kein Geld verloren.
Aber die Alternative, für die Du Dich entschieden hast, klingt ja nicht schlecht.
Ich bin auch sehr gespannt auf Dein Blog.
Wann gehts denn los ?

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 250
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Danke Thomas Cook

Beitragvon Viking76 » 02.10.2019, 23:28

erstmal vielen dank für eure lieben grüße.wir schippern am 12.10 los...
mit der hammershus.
ja,das hat aber alles einen sehr faden Beigeschmack,da ich noch gar nicht abschätzen kann,wieviel Geld ich von der insolvenzversicherung erhalte,kann bis zu einem jahr dauern,denn 100 Million für alle geschädigten,da wird die Rückzahlung doch sehr mager ausfallen.
ich habe vor drei Wochen die Restzahlung geleistet,die kompletten reiseunterlagen erhalten,nomaler Linienflug...haben uns auf sonne,27 grad und ai nixselbertun gefreut,ja und dann so eine pleite,wo deine geleisteten zahlungen auch noch ins nirgendwo verschwinden,nach der pleite plötzlich utopische preise für eine neubuchung…
da fällt die Freude auf Bornholm doch eher klein aus.
das wetter soll auch nicht so super werden,aber egal,die richtige outdoorausrüstung wird eingepackt,am abend wird der Kamin gezündet,die Sauna und schwimmabende in rönne svömmehal sind schon eingeplant,herz was willst du mehr?
aber trotzdem kommt leider keine richtige urlaubsstimmung auf,aber das wird sich bestimmt von tag zu tag bessern.
drückt mir mal die Daumen,daß ich wenigstens meine Restzahlung wiederbekomme.
vi ses viking
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

michaelm
Beiträge: 969
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Re: Danke Thomas Cook

Beitragvon michaelm » 03.10.2019, 10:41

Daumendrück - und eine Superzeit auf der Insel.
Vielleicht war es so etwas wie "Krølle-Bølles Rache", dass Du der Insel untreu werden wolltest....

Nexø08
Beiträge: 9
Registriert: 31.05.2018, 18:45

Re: Danke Thomas Cook

Beitragvon Nexø08 » 03.10.2019, 11:33

... ich drücke ebenfalls alle verfügbaren Daumen!
Da muss man leider alle optimistischen Anteile in sich aktivieren ...
Gruß Anna

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste