Forum: Bornholm Reiseberichte
Thema: Die Insel hat uns zum letzten Mal gesehen

Bornholm Reiseberichte im Bornholmforum. Gibt es etwas schöneres als Reiseberichte von anderen Bornholm Urlaubern zu lesen? Die ideale orbereitung auf den eigenen Bornholm Urlaub. Hier kannst Du Deinen Bornholm Reisebericht veröffentlichen, gerne auch mit Fotos!
Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Bäcker

Beitragvon Bonavedde » 03.10.2012, 17:59


die bäckerei in pedersker ist mein favorit auch seit zig jahren. die haben erstklassige ware. dieses jahr haben sie am sonntag, 23. september den laden geschlossen (nur für dieses jahr).
bei einem gespräch mit der inhaberin erklärte sie mir, daß sie sich jetzt um ihre geschäfte in gudhjem und rønne kümmern werden.
das war mir bisher auch unbekannt, daß sie noch mehrere geschäfte haben.

aber, daß die bäcker in nexø und åkirkeby geschlossen haben, kann man kaum glauben.

im september werden so einige geschäfte auf bornholm saisonmäßig geschlossen. z.b. sørens værtshus wurde bereits am 8. september geschlossen, so daß ich erstmalig auf die kneipe verzichten mußte.....
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Bäcker

Beitragvon Bonavedde » 04.10.2012, 15:02

Hej, ralf,

leider habe ich nicht nachgefragt, wo sich die bäckereien befinden.

sie hatte es aber zweimal erwähnt, daß sie sich um die geschäfte in gudhjem und rönne kümmern müsse. aber wo die sich befinden ? :?:
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 04.10.2012, 17:31

Hi Krølle,

im September gab´s den noch.
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 04.10.2012, 17:40

Jepp:

Guckstu hier und klickst die Tanke der Wahl an:

http://www.fdmbenzinpriser.dk/region-ho ... n/bornholm
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 04.10.2012, 17:44

Seltsam: Beim Link zeigt der nix an, geb ich es direkt ein, funktioniert´s.

95er 13,10 - 13,58
92er 13,07 - 13,55

Stand heute Morgen.

Edith sagt, dass morgen mit einem Preisrückgang von 17 Ören gerechnet werden kann.
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 04.10.2012, 18:02

Umso besser. :wink:
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

bageren

Beitragvon Bonavedde » 04.10.2012, 21:08

hej, ralf,

ja, genau, es sind jeanette und jens rømer aus pedersker. jetzt erinnere ich mich wieder an ein gespräch vor ein paar jahren....."mein mann jens"...nach einer kleinen beschwerde, die sich dann auflöste mit "jens"...

das ist ja schon toll, was du immer so wieder findest und hier reinstellst. genial und super toll. mange tak !
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Hunde und Wanderung

Beitragvon Bonavedde » 05.10.2012, 21:24

Auf einer der schönsten wanderungen der insel von nexø nach svaneke sind mir mehrere leute mit hunden verschiedener größen entgegengekommen.
nur sind dabei mehrere klippen zu bewältigen. wie schaffen das die hunde ?
es kann natürlich sein, daß die nur teilabschnitte genutzt haben. aber selbst dann !?
hier im forum hatte man gesagt, daß man im september fast allein wäre. im juni habe ich bei dieser wanderung nicht so viele leute gesehen, wie im september. und nexø in richtung svaneke gehört nicht zu den klassikern. hat aber alle mal das zeug dazu.
es waren allerdings laut tvb diesmal mehr dk-rentner auf der insel. und was ich gesehen habe, sehr viele schulklassen.Bild[img=right]http://www.bornholm.de/bornholmforum/userpix/122_img_1248_1.jpg[/img]
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Bornholmer Gedanken

Beitragvon Krölle Bölle » 19.10.2012, 17:16

...zu den Kids nur soviel::: ein dänisches Schulkind ohne Besuch der Insel Bornholm?

Niemals...Gehört zum Kulturgut...

Jede Zeit dort hat ihre Reize. Der Eine so, der Andere so...Denke, man findet immer, was man sucht und braucht....Hoffe, die Radler kommen beim Blauen alle in Gelb vorbei...hahaha

Alles gute und ein super Weekend

Krölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast