Forum: Bornholm Reiseberichte
Thema: Ein schöner Sommer - Teil 2

Bornholm Reiseberichte im Bornholmforum. Gibt es etwas schöneres als Reiseberichte von anderen Bornholm Urlaubern zu lesen? Die ideale orbereitung auf den eigenen Bornholm Urlaub. Hier kannst Du Deinen Bornholm Reisebericht veröffentlichen, gerne auch mit Fotos!
michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Ein schöner Sommer - Teil 2

Beitragvon michaelm » 03.09.2013, 20:52

So, jetzt hab ich Lust, noch ein wenig in die Schatzkiste mit den Bildern von diesem Jahr zu greifen.
Eine der schönsten Touren ist es immer, wenn man vom Landesinneren Richtung Ostküste kommt. Hier sind wir Richtung Bølshavn unterwegs.

Bild

Das ist für mich der Bornholmer Dreiklang: Gelb, Grün und Blau.


Kontrastprogramm: So schön ist es im Almindingen, wo wir eine Wanderung bei Lilleborg vorgenommen haben:

Bild

Da gab es knallige Sonne, einen steilen Aufstieg, Felsen, eine Blindschleiche und zum Schluß ein Picknick an einem idyllischen Platz.

Dieses Jahr haben wir es ja auch in die zahlreich vorhandenen Bornholmer Kirchen geschafft. Schon komisch, daß wir 12 Jahre unzählige Mal an der schönen Peders Kirke vorbei gefahren sind.

Bild


Auf dem Friedhof an der Kirche gab es auch viel zu entdecken:
Das ist das Grab eines Fliegers der RAF, der hier von den Nazitruppen im zweiten Weltkrieg abgeschossen wurde. Das Grab ist sehr gepflegt (wie auch das benachbarte Grab eines US-Soldaten) und war mit einem frischen Papierkranz geschmückt.

Bild



Zurück zum Haus, wo wir von diesem Tier Besuch bekamen:


Bild

Auch ein Zeugnis, wie warm der Sommer war, Salamander haben wir dort zwar schon oft rascheln hören, aber noch nie gesehen.


Im Haus haben wir uns mit Erzeugnissen des sagenhaften Bäckers aus Pedersker gestärkt:


Bild

Ein Kærnemælkshorn und die Riesenausgabe einer Rumkugler, nur in mehreren Etappen zu verspeisen.


Und schließlich noch ein Blick auf eines der schönen Häuser in Rønnes Altstadt, in den Bornholm Farben, Rot-Grün:

Bild


Und zum Abschied Blick auf einen mit Schauern durchwachsenen Abend in Vestre Sømarken:


Bild


Und schließlich der sehnsuchtsvolle Blick zurück am Hafen:


Bild



Und das ist ein Blick in die (Urlaub)Zukunft:

Bild

Das ist nicht mehr Bornholm, sondern ein Bild aus dem Skulpturenpark von Marsvinsholm, einem wunderschönen Schloß in Schweden. Dort fahren wir jedes Mal auf der Route Rønne-Ystad-Trelleborg-Travemünde vorbei und der Familienrat tendiert sehr dazu nächstes Jahr einmal woanders zu urlauben: In Schweden!
Vielleicht mit einem ganz kleinen Abstecher nach Bornholm :wink:


PS: Diesmal hab ich mir die Mühe gemacht, alle Bilder herunterzurechnen, die Ladezeiten zeigen, es hat sich gelohnt.

Caro78
Beiträge: 49
Registriert: 28.06.2011, 09:18

Beitragvon Caro78 » 04.09.2013, 12:12

Super schöne Bilder - Heimweh :-)

Wir sind dieses Jahr nach Bornholm auch noch 8 Tage durch Schweden gefahren- wunderschön. In Schweden hieß es noch "nächstes Jahr machen wir nur Schweden" - jetzt sind wir auch schon wieder bei 3 Tagen Bornholm zum Abschluß angekommen :) Einmal Bornholm - immer Bornholm - Bei mir dann zum 40. Mal in 35 Jahren- bei meinem Mann zum 11 mal in 12 Jahren...
Und die Kinder 7 x in 7 Jahren, bzw 4 x in 4 Jahren...

Benutzeravatar
guesch47
Beiträge: 40
Registriert: 16.08.2010, 14:37

Beitragvon guesch47 » 09.09.2013, 11:37

Ja gut.....ich hatte auch einen schönen Sommer war auf Balkonien....achso auf Amrum war ich auch für 4 Tage gewesen und das beim besten Wetter.
Bild

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 25.09.2013, 17:25

Ich hatte ja über die (Ehren-)Gräber für die allierten Soldaten aus dem zweiten Weltkrieg auf dem Friedhof Peders Kirke hier berichtet.

Heute kommt die Meldung, wie diese Ehrung gepflegt wird:
http://www.bornholmstidende.dk/?Id=48432

Diese Tradition der Kranzniederlegung und Ehrung bis heute zu pflegen, finde ich toll.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste