Forum: Wer ist wer hier im Bornholm Forum?
Thema: Hej an alle! Seid 1986 Bornholm und jetzt auch im Forum...

Wer ist wer hier im Bornholmforum? Stell Dich doch einmal persönlich vor, gerne auch mit Foto und einem kleinen Text. Woher kommt Deine Bornholm Liebe, was verbindet Dich mit Bornholm ?
Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Hej an alle! Seid 1986 Bornholm und jetzt auch im Forum...

Beitragvon DørdeSkovly » 09.12.2012, 16:04

Hallo an alle!
Als vor einigen Monaten auf das Bornholm Forum gestoßen bin, dachte ich nur wow lauter genauso "verrückte" wie ich...lauter Leute die verstehen, warum wir immer wieder auf die Insel fahren.
Auch nächstes Jahr wieder (Ende Juni bis Mitte Juli), obwohl wir eigentlich mal etwas "ganz anderes" machen wollten :D
1986 war ich das erste mal auf Bornholm mit meiner Freundin und ihren Eltern...
Wir hatten das Glück, dass wir die darauffolgenden Sommer immer einen großen Teil der Sommerferien im Hotel Skovly für Kost und Unterbringung jobben durften...das hieß morgens etwas Arbeit und dann Strand, bzw. Insel erkunden und abends Palæ Cafeen und Sølvknappen(Disco ) in Rønne...
Kennt noch jemand das Sølvknappen?
Das hat natürlich fürs Leben geprägt...
Inzwischen fahre ich mit Mann und 2 Kindern (11 u 12) nach Bornholm jetzt meist in verschiedene Häuser im Süden.
Die zum Glück auch genauso begeistert sind wie ich... Bornholm ist für uns absoluter Urlaub und Erholung sobald wir auf der Fähre sind...
So, das soll reichen...
Ich hoffe ich kann dem Forum etwas beisteuern...
Hilsen
Dørde

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 10.12.2012, 09:52

He Dørde,

schön, dass wir wieder Zuwachs bekommen.
Wir werden auch im Juli die Insel unsicher machen. Allerdings sind wir uns noch nicht ganz klar, ob es zwei oder drei Wochen werden.
Sicher ist nur, dass wir uns wieder an der Hammershus niederlassen werden.
Da können unsere Jungs (3 u. 7) sich so richtig austoben.
Werden wohl ab dem 7.7. die Insel unsicher machen.

Woher kommt ihr? Nehmt ihr auch die Povl über Mukran?
Wo bleibt ihr im Süden?

P.S.: Ralf hat sich nun in den Jahresendurlaub verabschiedet, also wird es wieder etwas ruhiger hier. Aber der Holly ist ja auch noch da!
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 554
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Beitragvon Bonavedde » 10.12.2012, 17:09

hej, dørde,

ein ganz herzliches willkommen...........hier sind alle die infizierten bornholms gestrandet..........viel spaß im forum............, aber pssst, nicht so viel reklame für unsere insel........, aber es ist wirklich schön, daß unser forum zuwachs bekommt........size=24][/size]
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 10.12.2012, 18:32

Vielen Dank für die nette Begrüßung...
Wir wohnen kurz vor Bremen und fahren eigentlich immer über Sassnitz... Brauchen so 4 1/2 Stunden bis zur Fähre.
Habe gerade die Fähre gebucht, ist die Hammerodde, da wir Donnerstags fahren...
Wir haben ein altes Bauernhaus an der Straße die von Pedersker nach Østre Sømarken führt, sonst waren wir auch schon in einem Haus in Dueodde Ferieby...
Hilsen
Dørde

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 12.12.2012, 15:51

Hallo Dørde.
herzlich willkommen im Forum!

Das Hotel Skovly kennen wir auch, es war der erste Anlaufpunkt einer langen Serie von Bornholm-Urlauben.
Und trotz eines höchst ungemütlichen und feuchten Wetterauftakts haben sich unsere Kinder dort auf Anhieb wohlgefühlt.

Wenn Ihr schreibt:
"Wir haben ein altes Bauernhaus an der Straße die von Pedersker nach Østre Sømarken führt, " -
ist es das Fachwerkhaus am Østre Sømarksvej ?
Auf der halben Strecke zwischen Søndre Landevej und Strandvejen (Richtung Dueodde) ?

Dann schaut mal, ob Ihr dort eine Leiter am Haus findet, an der Straße direkt am Radweg stehen viele Kirschbäume
und die tragen jedes Jahr besser - laßt es Euch schmecken!

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 13.12.2012, 08:20

Ja, es ist am Østre Sømarksvej...
Die Kirschen sind wirklich Super und wir sind auch genau zur Kirschenzeit dort...hoffentlich kommen nicht lauter Radfahrer vorbei und essen alles weg :wink: :D
In welchen Jahren ward ihr denn in Skovly?
Lg
Dørde

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Willkommen

Beitragvon Krölle Bölle » 27.12.2012, 13:38

...auch von hier aus ein herzliches Willkommen....


alte Bornholmer....suuuuper...


Kommt gut rüber und auf nen schönen Austausch


Skovly....na klar!!!!

Haben auch 98 5 Monate im damaligen Blomstergaden gejobbt...Was ne geile Zeit...

Hilsen

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Hej Dørde

Beitragvon michaelm » 29.12.2012, 18:37

Hej Dørde,
wir waren im Sommer 2001 in Skovly, also das ist schon etwas her.
Damals war unsere Tochter neun Jahre (lange blonde Haare) und unser Sohn war fünf. Weil es mit dem Essen im Hotel manchmal etwas gedauert hat, hat Papa Geschichten mit einem Tuborg-trinkenden Stofftier (ein Dromedar) erfunden :oops:
Das gehörte seitdem zu jedem Bornholm Urlaub!

Der Wirt in Skovly lebte nicht mehr, aber seine Frau hat es ja super fortgeführt.

Stammgast in Skovly war lange Jahre meine Mutter, müßte in den achtziger und neunziger Jahren gewesen sein.
Falls Ihr da eine alte weißhaarige Dame (aus Berlin) getroffen habt, dürfte sie das gewesen sein.

Letztlich hat sie uns auch mit dem Bornholm Virus infiziert, obwohl wir nie zusammen dort gewesen sind.

PS: Wenn Ihr ab dem 18.7. noch am Østre Sømarksvej wohnt, können wir dann Eure Leiter mal kurz borgen :wink:

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 29.12.2012, 20:38


Hej!
2001 waren wir schon mit unseren Kindern unterwegs, hatten ein Sommerhaus und waren in Skovly nur noch zu Besuch...
In den 90ern war ich mit Freunden fast jeden Sommer dort. Deine Mutter hab' ich dann bestimmt mal getroffen...
Am 18.07. sind wir leider nicht mehr dort :wink: ...
Hilsen
DørdeSkovly

P.S. Ich wünsche allen ein tolles Jahr 2013!!!

Benutzeravatar
Leopold
Beiträge: 64
Registriert: 27.12.2011, 20:11

Beitragvon Leopold » 07.01.2013, 17:21

Uff Sölvknappen! :roll:
Da werden auch nicht so schöne Erinnerungen wieder wach, wenn nach dem Kurzbesuch dort den Rest des Abends mit der Polizei debattieren durfte nur weil
son Inselkandidat sich an meinem Jackenenärmel festgebissen hatte. :cry:
Da hatte es die weibliche Fraktion immer etwas ruhiger.
Nach son paar Øl sind die Herren der Schöpfung dort manchmal recht anstrengend gewesen.

Gruß Leopold

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 07.01.2013, 19:42

@Leopold: ja, wahrscheinlich hatten wir es da leichter :? Waren 15-18 Jahre Jung und Mädels...

@Ralf: das mit der warmen Sanierung wurde damals auch vermutet... :(
Wir fanden es total schade, denn es gab danach erstmal nichts vergleichbares in Rønne...

Hi
lsen
Dørde

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 07.01.2013, 21:23

@Ralf: Was meinst du denn? Es gab doch erstmal nichts ordentliches zum Tanzen gehen in Rønne, oder..? Nur unten im Hotel Griffen das 'Anabell's' und da war es immer so "gediegen" :D
HH
Dørde

P.S. Gibt es schon eine Lösung für das Bierdosenrätsel? Muss ich gleich noch hins
chauen... :D

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 08.01.2013, 13:24

:D Oh super... danke!!! Die Seite hatte ich beim googlen auch schon gefunden, die Bilder habe ich aber nicht entdeckt...
Mange tak!!
Hilsen
DørdeSkovly

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Banausen

Beitragvon Krölle Bölle » 10.01.2013, 16:15

...Bornholm und Disko?

Früher auf der Peter Pan, doch im Paradies??? Was für Kulturbanausen,,,hahaha :lol:

Dann lieber Samstags aufm Torv in Svaneke ein Guld und die Seele baumeln lassen...Und sich mit Marmelade der Aebbelskivver beschmieren... :oops:

Hotels, Diskos...Griffen usw....??? Haben schon früher die falschen Lottozahlen gehabt... :o :o

Kaffe und Kringler in den Dünen, oder an so mancher Bucht: DAS IST ES!!!

Krölle Bölle...doch echt erstaunt :?:

Empfehle den Iren mit Klampfe in Sörens Hütte..und nen Whiskey in the Jaw...

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 10.01.2013, 16:42

@Krölle Bölle: das mit der Disco war doch früher... :D Wir waren alle zwischen 15 und 20 Jahre alt, da war das seeeehr aktuell! :lol:
bei Sørens waren wir auch damals schon trotzdem...
Haben sogar einiges in Kauf genommen dafür. Wir sind mit zehn Leuten von Sorthat/Muleby mit dem FAHRRAD zu Sørens gefahren und auch noch wieder zurück... Allerdings war die Rückfahrt nicht wirklich etwas was man nochmal machen möchte :lol:

Jetzt ist bei uns auch eher Røgeri, Sørens oder Sommerhusterasse angesagt...
Hilsen
Dørde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast