Forum: Wer ist wer hier im Bornholm Forum?
Thema: Hej, wir sind neu hier

Wer ist wer hier im Bornholmforum? Stell Dich doch einmal persönlich vor, gerne auch mit Foto und einem kleinen Text. Woher kommt Deine Bornholm Liebe, was verbindet Dich mit Bornholm ?
Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

mein Blauer...

Beitragvon Krölle Bölle » 05.06.2012, 20:38

...kann er nicht entfernen...kenn ich gut...ist mit der Muttermilch schon eingesogen worden...seine war sauer...aber sonst ganz Bracubar der Junge...Auch wenn er noch 55 Jahre warten muss...

Gute Fahrt Ralf und kühl die Dosen...

Frank
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Back in Business :-)

Beitragvon Rokkestenen » 27.06.2017, 15:59

Hej ihr alle,

wir melden uns mal zurück an dieser Stelle... Lange Zeit war´s still um uns, aber, wie ich aus der Entfernung mitbekommen habe, nicht nur um uns, sondern allgemein hier. Zeit, das wieder etwas Leben in die Bude kommt. :D

Kurzes Update:
2012 - habt ihr mitbekommen, braven Bericht geschrieben.
2013 - gebucht, storniert wegen Schlupf von Thronfolgerin d.Ä.
2014 - inkognito-Urlaub auf Ø mit den Schwiegermonstern im Juni in dem besten Haus, was ich auf Bornholm jemals hatte. Ich sag nur: Bro Odde. Machbar eigenlich nur, weil Vorsaison und geteilt durch zwei Familien. Aber was für ein Haus...
2015 - Schlupf von Thronfolgerin d.J., ebenfalls im Sommer, ebenfalls kein Bornholm.
2016 - Südtirol, war auch seeeehr schön.
2017 - Ankunft Bornholm am 02.09. gegen 18 Uhr.

Wir werden berichten...

Allen schon-vor-uns-Fahrern eine gute Reise und viel Spass!
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Hej, wir sind neu hier

Beitragvon Loriot » 30.06.2017, 19:44

Hallo Annika und Andi,

soso, inkognito auf Bornholm. :D Was war denn das für ein tolles Haus in Bro Odde? War das gar eines mit Meerblick wie Nummer 14? Die Küste kann aber auch mal ein wenig olfaktorisch belastet sein, wenn da viel Tang angspült wird.

Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Erholung für dieses Jahr, wenn Ihr ankommt, bin ich gerade bei der Rückreise. Aber gerade Anfang September kann der Sommer nochmal richtig schön sein, auch zum Baden, leider merkt man nur am Abend, dass die Dämmerung schon früh einsetzt.... Ich bin gespannt, was Ihr berichten werdet!

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Re: Hej, wir sind neu hier

Beitragvon Rokkestenen » 02.07.2017, 23:19

Hej Loriot,

Dancenter 12344... :oops: Besser nicht nach´m Preis gucken, wie gesagt, spezielle Reisevoraussetzungen machten es machbar. Wobei der Preis für dieses Haus seit drei Jahren auch ordentlich angezogen hat.

Dieses Jahr sind wir haustechnisch wesentlich bescheidener unterwegs. Mit unseren zwei Mäusen plus Welpe (bei Reise Junghund) liegt der Fokus aber auch anders.
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Hej, wir sind neu hier

Beitragvon Loriot » 08.07.2017, 13:01

Hallo Annika und Andi,

das Haus hat wirklich eine tolle Lage, mit dem Fahrrad komme ich bestimmt dieses Jahr bei der Ecke vorbei, ich werde mal auf das Grundstück spähen. :D
Natürlich sind solche Objekte mit Meerblick und etwas "Luxus" immer viel teurer, aber wenn es eine besondere Gelegenheit ist, mehrere zusammenlegen oder einfach die Saison stimmt, dann ist das doch völlig ok. Schließlich wird Euch doch der Urlaub in dem Haus noch lange in positiver Erinnerung bleiben. :D

Ich schaue auch immer wieder auf die Luxusobjekte mit Meerblick in Sømarken, z.B. auf der Wiese ganz unten am Ædjavejen. Über die Wiese konnte ich früher noch durch blühende Heide bis zum Strandpavillon gehen, kein einziges Ferienhaus. :roll:
Als dann das Schild "til salg" am Grundstück stand, war ich sehr traurig, dass hier nun auch gebaut wurde. In so einem Fall das nötige "Kleingeld" haben und das ganze Areal kaufen, ein einziges nettes Ferienhaus für sich bauen (so dass es nicht auffällt) und den Rest "Natur" lassen, das wäre ein Traum. :D :D

Viele Grüße
Loriot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste