Forum: Rund um das Bornholmforum
Thema: Ich möchte mich vorstellen

In dieser Rubrik des Bornholm Forum nehmen wir sehr gerne Verbesserungsvorschläge, Fragen zum Bornholmforum, Lob oder natürlich auch Kritik entgegen.
Äpfelchen
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2012, 22:12

Ich möchte mich vorstellen

Beitragvon Äpfelchen » 20.06.2012, 22:38

Hallo liebe Bornholm-Fans,

ich möchte mich gerne vorstellen und dabeisein...

Ich besuche diese wunderbare Insel seit 1996 ein bis zweimal im Jahr.
Also eigentlich bin ich ein "alter Bornholm-Hase".

Wir haben diese Insel nach der Geburt unseres mittleren Kindes entdeckt. Von da an waren/sind wir jedes Jahr hier.

Leider ist mein Mann im September 2010 tödlich verunglückt. Das war und ist immer noch sehr schwer für uns.

Aber "Muttern" kam trotzdem wieder. Im Oktober 2010 war ich mit meinen Mädchen wieder auf der Insel. Erinnerungen, Tränen, Luftholen...

Der letzte Sommerurlaub in Boderne war (noch) sehr schwer für uns.
Aber auch in diesem Jahr hat uns die Insel wieder. Diesmal wird es hoffentlich leichter. Die Erinnerungen sind milder geworden. Die Trauerarbeit geht voran.

Ich liebe, liebe diese Insel. Ich kenne hier jeden Stein...

Am 1. Juli geht es los. Auch wenn es immer noch schwer ist so alleine.

Ich danke Euch für dieses tolle Forum.

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 20.06.2012, 22:48

Hallo Äpfelchen,

schön dass du dabei bist. Die alten Hasen sind natürlich immer willkommen.
Hut ab, es ist natürlich schwer, wenn man nicht immer nur schöne Erinnerungen damit verbindet, sondern einem klar wird, es war mal besser.
Mein Vater sagt, er fährt mit seiner Lebensgefährtin nirgendwo mehr hin, wo er mal mit meiner Mutter war. Das war zu komisch und schmerzhaft.
Aber du fährst dann ja hoffentlich wieder mit den Kindern und dann könnt ihr euch gemeinsam schöne Erinnerungen vor Augen rufen. Es wird mit der Zeit besser!
Wir freuen uns hier jedenfalls immer über Neuzugang.
Ich bin da eher noch ein Frischling (seit 2006 jetzt erst 4 Urlaube) und über Tipps immer dankbar. Unsere Jungs lieben Bornholm und wollen eigentlich auch nirgendwo anders mehr hin!

Liebe Grüße
Wenke

Äpfelchen
Beiträge: 7
Registriert: 20.06.2012, 22:12

Beitragvon Äpfelchen » 22.06.2012, 07:25

Kennt jemand von Euch einen Waschsalon auf Bornholm? In unserem Ferienhaus funktioniert die Waschmaschine nicht. (Weiß ich noch vom letzten Jahr.)
Und 14 Tage mit zwei Pupertätern...

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 22.06.2012, 12:52

auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen und viel Kraft !!!
Auch ich liebe Bornholm seit meiner Kindheit und werde immer hierher kommen.

bis
bald
Tom

Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 24.06.2012, 05:05

Hallo Äpfelchen,

auch wir wünschen Euch, dass Ihr die Kraft tankt, die Ihr in Eurer Situation braucht. Respekt vor Deiner offenen und ehrlichen Vorstellung!

Ich meine übrigens, dass der Waschsalon in Dueodde bei bornholms familiencamping ist. Zumindest haben die Münz-Waschmaschinen und -trockner.
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 25.06.2012, 21:12

Äpfelchen hat geschrieben:Kennt jemand von Euch einen Waschsalon auf Bornholm?


Auch wenn die Wäsche wahrscheinlich schon gewaschen ist :)

Über lange Zeit gab es einen Waschsalon in Rönne fast direkt am Markt, wenn ich bei Google Maps schaue, dann kurz nach dem Markt auf der linken Seite, wenn man den "Lille Torv" hochgeht und dann nach der Ecke mit dem Süßigkeitsladen in der Ellekongstraede weitergeht....

Kleine Anekdote übrigens in diesem Zusammenhang: In Kinderzeiten unterhielt sich mein Vater mit einer mit uns auf *der* Insel Urlaub machenden Nachbarin: "Morgen gehen wir zur Münzwäsche" Die Nachbarin: "Ach, das ist ja interessant, ich habe mich schon immer gefragt, warum die dänischen Münzen immer so sauber und glänzend sind"... :D

Viel Erfolg und im August ist es auch bei mir wieder soweit, nur wenige 100m vom Dueodde Leuchtturm :wink:

Loriot

Benutzeravatar
Lill
Beiträge: 196
Registriert: 09.07.2011, 15:42

Beitragvon Lill » 08.08.2012, 03:13

Die Wäsche ist sicher längst gewaschen.... Kommt ja auch drauf an , wo man wohnt. Trotzdem wollte ich meinen Tipp noch loswerden:

Wir gehen immer zum Hafen von Allinge. Dort sind (Münz-)Waschmaschine und Trockner im gleichen Häuschen wie die Duschen für die Segler, gegenüber vom Netto-Markt.
Biete mir an Bali, die Bahamas, Borkum oder Bornholm - ich würde immer Bornholm nehmen!

Benutzeravatar
Lill
Beiträge: 196
Registriert: 09.07.2011, 15:42

Beitragvon Lill » 08.08.2012, 20:52

nein, das machen wir woanders :wink:
Biete mir an Bali, die Bahamas, Borkum oder Bornholm - ich würde immer Bornholm nehmen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste