Forum: Bücher, Kino, Radio, Fernsehen und DVD
Thema: Meine Literaturtipps

Du kannst ein gutes Buch über Bornholm empfehlen, oder eine Fernseh- oder Radiosendung über Bornholm? Kennst einen Film oder eine DVD mit dem Thema Bornholm? Hier ist die Rubrik für Tipps und Diskussionen!
Benutzeravatar
Rokkestenen
Beiträge: 89
Registriert: 29.05.2012, 20:52

Beitragvon Rokkestenen » 04.10.2012, 18:10

Hej, Männers:

Udo Schroeter: Bin am Meer.

Lesung war am Sonntag nach unserer Ankunft in Snogebæk, aber irgendwie hatten wir keine Lust.

Buch gibt´s hier: http://www.amazon.de/Bin-Meer-Eine-Erz% ... 3942208717

Ich habe es noch nicht gelesen, sondern warte ab, bis die Herbst-Melancholie mich übermannt. Ist wohl auch vom Stoff eher dafür geeignet.
Med venlig hilsen fra Grünberg,
Annika og Andi

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Infos...

Beitragvon Krölle Bölle » 19.10.2012, 17:02

bitte mehr Infos zu den "nassen Hühnern"...

Zu Martin A. N. kann ich nur sagen...seine zwei großen Bücher sind in Teilen leider heute wieder sehr aktuell...Was er wohl heute so schreiben würde...Gerade "Pelle" kann ich jedem empfehlen. Aber nicht auf Bornholmsk...hahaha

Ralf, mein Blauer, Ihr lest es uns bitte auf Hochdänisch vor!!!

So long

Krölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 19.10.2012, 19:54

He Frank,

die nassen Hühner sind immer noch nicht geliefert.
1. Oktober sollte Erscheinungstermin sein.
Habe dann irgendwann ne Mail von amazon gekommen,
dass noch nicht lieferbar ist. Sie informieren dann.
Bis heute noch nichts gehört.
Keine Ahnung, wo das Problem liegt.
Bewertung dauert also noch!
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

Benutzeravatar
hei.de
Beiträge: 173
Registriert: 09.02.2010, 21:47

Beitragvon hei.de » 21.10.2012, 16:46

Hej zusammen,
Udo Schroeter macht ja tolle Fotos! Seinen Laden in Snogebæk hat er scheinbar geschlossen. Inzwischen kann ja jeder selbst seine Fotos auf Leinwand ziehen oder Karten drucken lassen etc. Das lief wohl nicht mehr, es war auf jeden Fall dieses und auch im letzten Jahr schon geschlossen, als wir dort waren.
Schade eigentlich, wir haben immer gerne bei ihm reingeschaut, aber meistens nichts gekauft.

hilsen, hei.de
Husk at smile før du sover, så går dagens surhed over.
- Piet Hein -

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Andersen Nexø

Beitragvon michaelm » 24.10.2012, 20:55

Warum habe ich nur diesen Thread so spät entdeckt, ist ja fantastisch.
Und ist ja noch nicht zu spät, ausdrucken und als Wunschzettel für Weihnachten abgeben :P

Ralf, toll, daß Du Andersen Nexø erwähnt hast, der darf bei Bornholm Literatur einfach nicht fehlen. Ich dachte mal, ich hätte die meisten Bücher von ihm, Pelle der Eroberer, Morten der Rote, Ditte Menschenkind und noch ein paar.
Inzwischen wurde ich belehrt, zum Beispiel hiermit:
Bild

Das gilt als der dritte Band von Morten der Rote, und trägt - wie die ganze Reihe auch- autobiografische Züge. Das Cover ist ein bischen demoliert, der Rest ok und das Ganze gabs für 100 dkk.

Und wo kommts her? Aus Bornholm natürlich, aus dem Andersen Nexø Haus in der Ferskesøstrade 36 in Nexø, ziemlich am Ortseingang, wenn man von Balka kommt. Die haben dort eine unglaubliche Sammlung der verschiedensten Ausgaben seiner Werke, und: Sie verkaufen auch welche, sowie Literatur über ihn.
Vielleicht hast Du ja Glück Ralf, und findest dort die fehlenden drei Bände von Ditte Menneskebarn?
Sonst kannst Du Dir zumindestens mal angucken, wie sie aussehen, denn meiner Erinnerung nach steht auch diese Ausgabe in der Sammlung.
Mehr dazu unter:
http://www.andersennexoe.dk

Ein anderes Buch von ihm, daß ich mit Genuß gelesen habe, ist dieses:
Bild
Das sieht nicht nur alt aus, das ist es, 1946 erschienen im Verlag Dietz Nachfahren. Und nun achtet mal auf den Übersetzer:
Bild
Nicht zu lesen?
Hier der Ausschnitt:
Bild

Ich war selbst baff, als ich das gesehen habe und mich dann daran erinnert, daß Brecht 6 Jahre im dänischen Exil war, dennoch eine Brecht-Übersetzung ist wohl auch nicht alle Tage zu finden.
Wenn ich mich richtig erinnere, ist wiederum die eine oder andere Szene aus dem Buch, das Nexøs Kindheit (teils Kopenhagen, teils Bornholm) beschreibt, in der preisgekrönten Verfilmung von Pelle Erobreren verwendet. Die wiederum zum großen Teil in Gudhjem gedreht wurde.

Wer nicht so gut Dänisch kann, wie Ralf (meinen Respekt !), dann wäre dies eine echte Sammlerausgabe:
Bild

Innen siehts so aus:
Bild

Ich habe bisher auch nur zwei Bände, beide antiquarisch erworben, aber da finde ich sicher noch mehr.


Hier habe ich auf der Seite
http://www.bornholmsmuseer.dk/manexo/martin.html
ein sehr schönes Material über den Dichter gefunden:
http://www.bornholmsmuseer.dk/manexo/Martin%202.pdf

Am schönsten liest sich Martin Andersen Nexø natürlich, wenn man auf Bornholm ist. Falls ich nicht widerstehen kann, hol ich mir noch was in meinem Lieblingsantiquariat und hebs bis zum Urlaub auf.
Sonst wird einer der ersten Gänge zum Andersen Nexø Haus sein und gucken, was die gerade haben.

So, und jetzt muß ich mir erst mal den Thread richtig durchlesen, was ich da alles an Literatur noch besorgen muß.

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 554
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Uli Wohlers

Beitragvon Bonavedde » 14.11.2012, 15:30

Hej,

wo bleibt das neue Buch von Uli Wohlers ? Will der Braumüller Verlag sich sein Weihnachtsgeschäft versauen ?

sind die nassen hühner in der ostsee ertrunken ? oder sie sitzen auf einem berg in österreich und sind erfroren !?[ size=24][/size]
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 13.12.2012, 08:24

Konnte noch nicht den Tipp "Immer wieder nach Bornholm" von Roland Gerth entdecken...
Schönes kleines Büchlein!
Gibt es zur Zeit bei Amazon gebraucht!
Lg
DørdeSkovly

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Alles Gute

Beitragvon Krölle Bölle » 17.12.2012, 15:07

Hallo in die Runde

Danke für die tollen Tipps. CD ist ein °Muss°...!!!


Schöne Feiertage und wir sehen sicher so manchen im Paradies im Sommer 2ß13...

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 19.12.2012, 08:38

Nicht gerade Literatur, aber eine tolle Seite, bzw. Ein toller Blog mit wunderschönen Bornholmer Winterbildern...
Gebt mal bei google Bornholm und Blog ein, oder schaut unter www.bornholmdifferent.dk
Herzliche Grüße und allen ein schönes Weihnachtsfest!!!!
Dørde

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

mange tak

Beitragvon Krölle Bölle » 27.12.2012, 13:23

...oh ja...vielen Dank DördeSkovly

Auf ein neues Bornholmer Jahr 2013 und schaut Euch mal an anderer Stelle (youtube)

die neuesten Bornholmvideos an...3 echte Kracher dabei....

Bleibt gesund und munter

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
Krölle Bölle
Beiträge: 1025
Registriert: 03.08.2010, 14:16

Blaue Buchhinweise

Beitragvon Krölle Bölle » 10.01.2013, 14:49

....gleich bestellt...danke auch vielmals. Bekommst So. dafür zwei Hövels und k a l t e n Glökk

Krölle Bölle
Über 40 Jahre nach Bornholm und noch immer Tränen in den Augen, wenn die Nicoleikirche am Horizont verschwindet und es gen Rügen geht...Wir kommen wieder...immer wieder...bis wir eines Tages bleiben...dann...für immer...

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 24.05.2013, 19:41

Hej Ralf!
....Sehr geehrter Herr Hunter :D :D
Haben die das wirklich geschrieben? Oder ist das tatsächlich dein Nachname? :shock:

...wahrscheinlich war die Auflage zu gering :cry: wie blöd!!
Dann muss der Uli Wohlers wohl eine Sonderauflage fürs Forum kopieren...
Hilsen Dørde

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 29.05.2013, 18:30

...Hej an alle!
Hat schon jemand das "Bornholm Reisehandbuch" von Udo Haafke?...ist im April erschienen!
Wenn ja, berichtet bitte ob sich die 13,95€ lohnen :D
Hilsen
DørdeSkovly

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 08.06.2013, 09:11

Mensch Holly, hast du nicht erwähnt die neue Keksdose soll nicht zugekleistert werden? :shock:
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

Benutzeravatar
Wenke
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2010, 21:09

Beitragvon Wenke » 05.07.2013, 15:38

Krølle-Bølle hat geschrieben:....das buch werde ich mir kaufen......und wenke macht die passenden Fotos dazu.....klasse


sind da etwa keine drin? :shock:
Hilsen
Wenke

Bornholm ist, wo das Herz ist!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast