Forum: Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm
Thema: Militärstützpunkt Raghammer Odde

Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm - alles, was mit Bornholm zu tun hat und nicht in eine der mehr spezialisierten Rubriken weiter unten passt, kommt hier hinein!
Claudia.h999
Beiträge: 2
Registriert: 29.07.2018, 12:04

Militärstützpunkt Raghammer Odde

Beitragvon Claudia.h999 » 29.07.2018, 12:19

Hallo Ihr Lieben

Wir fahren Mitte August nach Bornholm und zwar in die Ecke von Somarken, im Süden der Insel. Jetzt sind wir zufällig bei der Detailplanung unseres Urlaubes auf eine Info gestoßen, in der es heißt, dass in Raghammer Odde Militärmanöver, auch in der Sommerzeit, stattfinden. Die Infos hier im Internet sind aber alle schon vier Jahre oder älter.
Weiß hier jemand, ob diese Manöver immer noch stattfinden? Wenn ja, kann mir jemand sagen, was wir zu erwarten haben? Wir sind jetzt etwas beunruhigt :shock:

Vielen Dank für jede Info !

Liebe Grüße,
Claudia

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 193
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Militärstützpunkt Raghammer Odde

Beitragvon Viking76 » 30.07.2018, 09:09

hallo Claudia,

momentan finden nur ganz wenige,kleine Übungen statt,da die dänen noch ferien haben,aber ab mitte August sieht die sache schon etwas anders aus,da werden mit Sicherheit Übungen stattfinden.

die nimmst du dann durch viel Knallerei wahr,die sogar bis in die nacht andauern können.

wie lange seid ihr denn auf bornholm?vielleicht habt ihr glück,das in dieser zeit keine übungen geplant sind.
wir sind momentan im norden,da donnern ab und zu kampfjets über uns,ich schreibe gerade und da fliegt doch tatsächlich wieder ein jet über uns :lol:
macht euch keine sorgen,wird nicht arg schlimm werden 8)
wenn das wetter weiterhin so bleibt,dann bringt ihr gute sonnenschirme mit,die den wind aushalten können,momentan ist hier auf der insel kein einziger strandsonnenschirm zu erwerben.
die dicken klamotten könnt ihr getrost zuhause lassen,bis in den späten abend reichen kurze hose und shirt,das einzige was nervt,sind die mücken,die abends aktiv werden und die strandfliegen,die auch irgendwie pieksen :lol:
autan ist da empfehlenswert.
ich wünsche euch auf alle fälle einen wunderschönen sommerurlaub hier auf bornholm und es sind genau die sommer,die ich sie aus der kindheit hier kenne
viele grüße viking
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Claudia.h999
Beiträge: 2
Registriert: 29.07.2018, 12:04

Re: Militärstützpunkt Raghammer Odde

Beitragvon Claudia.h999 » 31.07.2018, 17:57

Hallo liebe(r) Viking :D ,

herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung und sorry, dass ich erst jetzt schreibe. Wir sind leider außerhalb der dänischen Ferien auf Bornholm, um genau zu sagen vom 21.07.-06.09. In dieser Zeit ist es dann eher schlimm mit dem Geballer und den Kampfjets, die über einem hinweg düsen, oder? Ärgerlich, dass wir diese Info erst jetzt gefunden haben. Nichtmal der Reiseführer hat diesbezüglich ein Wörtchen verloren :roll:
Wir hoffen sehr, dass das Wetter in unserem Zeitraum auch noch schön ist und die guten Sonnenschirme haben wir auf jeden Fall dabei :lol: .
Sehr lieb, dass du uns noch paar Infos über das Wetter etc.mitgeschickt hast. Dann noch einen wunderschönen Urlaub auf Bornholm und ganz liebe Grüße,

Claudia

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 193
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Militärstützpunkt Raghammer Odde

Beitragvon Viking76 » 01.08.2018, 22:50

vielen dank für die urlaubsgrüße,wir haben ja noch knapp drei Wochen.in boderne,am Parkplatz,gab es früher immer einen aushang,wann genau Übungen in raghammer stattfinden,aber Pustekuchen,keine info.also von dort direkt nach raghammer,es werden auf alle fälle ende august-september übungen stattfinden,in welchem ausmaße,daß habe ich leider nicht erfahren können.
und wenn der rote ballon wieder gehisst wird,dann wird es sehr laut werden.
ich bin mal vor jahren die strecke sömarken-rönne gefahren,da war ich von militärfahrzeugen umzingelt,die straße wurde mit splitt ausgebessert,tempo 30 bis arnagar!!!und dann noch mg geschütze von vorne und von hinten,war sehr merkwürdig,irgendwie :shock:
hier ist es so schwül warm,heutefrüh war es sehr nebelig,
wir haben 22.50h und es sind immer noch an die 24 grad bei hoher luftfeuchtigkeit,jahrhundertsommer 8)
viel grüße viking(er)
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

michaelm
Beiträge: 825
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Re: Militärstützpunkt Raghammer Odde

Beitragvon michaelm » 19.08.2018, 16:34

Hallo Claudia,
gerade zurück aus Vester Sømarken, also genau auf der anderen Seite von Raghammer. Dort war auf dem Parkplatz am Vestre Sømarksvej (also direkt an der Grenze zum Übungsgelände) der Aushang. Demnach wird nächste und übernächste Woche Di-Do geballert, was das Zeug hält. Der Strand vor Raghammer wird gesperrt, das Meer ebenfalls, es wird mit Kanonen auf Seeziele geschossen. Am besten mindestens bis Dueodde ausweichen.
Hier ist der Link zum aktuellen Schießplan für August:
https://www2.forsvaret.dk/temaer/stoej- ... T_v1.0.pdf

Und hier der für September:
https://www2.forsvaret.dk/temaer/stoej- ... reret).pdf

Im September habt Ihr also Ruhe.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste