Forum: Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm
Thema: Preise für Bier und Fleisch

Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm - alles, was mit Bornholm zu tun hat und nicht in eine der mehr spezialisierten Rubriken weiter unten passt, kommt hier hinein!
Santiago
Beiträge: 1
Registriert: 03.02.2015, 14:50

Preise für Bier und Fleisch

Beitragvon Santiago » 03.02.2015, 14:55

Hallo zusammen, wir wollen dieses Jahr zum ersten Mal nach Bornholm. Könnt ihr uns sagen was Fleisch und Bier auf der Insel etwa kostet?

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 05.02.2015, 16:54

Hallo Santiago!
Die Preise für Fleisch und Bier sind völlig im Rahmen...
Hier in der Super Brugsen Werbung kann man sich einen
guten Eindruck verschaffen:
http://minreklame.ipapercms.dk/SuperBru ... erBrugsen/

Unter www.hallegaard.dk findet ihr eine tolle Hofschlachterei, dort ist es natürlich etwas teurer, aber es gibt super Qualität.

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe kostet bei Sørens in Snogebæk ein 1/2L
Fadøl 45kr. Das ist natürlich teuer, aber die Atmosphäre und die tolle Stimmung macht den Preis wieder wett...😉
Ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.
Hilsen
Dørde

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 08.02.2015, 01:16

Hallo Dørde,
bei dem Link krieg ich nur dieses:
"According to the publication term, this iPaper is not active" - hast Du noch einen anderen ?

Was die Flaschenbierpreise betrifft, finde ich den Vergleich schwierig, denn es hängt sehr von der Sorte ab.
Das beste Bier kommt natürlich aus Svaneke:
http://www.svanekebryghus.dk/fad/

und ist etwas teurer - aber der Geschmack - einfach unvergleichlich.
Besonders zu empfehlen: Sømarkens Guld, gibts nur im Dagli Brugsen!

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 08.02.2015, 09:35

michaelm hat geschrieben:"According to the publication term, this iPaper is not active" - hast Du noch einen anderen ?


Das Problem von dem Link ist, dass er mit der Woche verlinkt ist, wenn das Wochenangebot nicht mehr aktuell ist, geht der Link nicht mehr. Es ist wohl besser, direkt über die Homepage zu gehen, dort dann auf "Tilbud", dann kann man die Angebote entweder online ansehen oder sich per PDF herunterladen.

http://superbrugsen.dk/Tilbud

Sømarkens Guld, gibts nur im Dagli Brugsen!


Ja, das ist wirklich sehr lecker, zumindest für Gelegenheitsbiertrinker wie mich, die nicht so auf die extrem bitteren Varianten "stehen", sondern lieber die etwas süffigeren Biere bevorzugen. :P

Aber eine kleinen Ergänzung: Das leckere Sømarkens Guld gibt es nur im Dagli Brugsen in Pedersker!

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
DørdeSkovly
Beiträge: 192
Registriert: 29.11.2012, 09:22

Beitragvon DørdeSkovly » 09.02.2015, 14:35

Moin michaelm und Loriot!
Danke für das Korrigieren... Ich habe es nicht so mit dem "Verlinken". Und das tolle Bornholmer Bier hab ich auch unterschlagen... Es ist einfach schon wieder zu lang her.
:oops:

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 09.02.2015, 20:49

Besonders schön ist es doch, wenn man beim Bummeln oder Erkunden der Insel auf liebevolle regionale Angebote stößt. Zugegeben, leider sind die Zeiten, in denen insbesondere die "rentnernden" Bornholme ihre Produkte aus dem Garten am Straßenrand anboten, ein wenig vorbei. Auch der nette Gemüse- und Kräuterstand in Sømarken beim Vævestalden ist nun leider Geschichte. :cry:
Trotzdem findet man immer wieder Ecken, die eindeutig einen zweiten Blick rechtfertigen. :D

Bild

Schaut man um die Ecke, dann steht man in einem der traumhaften Gärten, die sich oft in hinter unscheinbaren Hofeinfahrten verbergen:

Bild

Ach ja, in diesem Fall gab es auch köstliche regionale Produkte. Ich hatte mir ein "Holunderblüten-Gelee" mitgenommen, welches sehr lecker war. :D

Bild

Viele Grüße
Loriot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste