Forum: Bornholm Reiseberichte
Thema: Snogebæk Strand

Bornholm Reiseberichte im Bornholmforum. Gibt es etwas schöneres als Reiseberichte von anderen Bornholm Urlaubern zu lesen? Die ideale orbereitung auf den eigenen Bornholm Urlaub. Hier kannst Du Deinen Bornholm Reisebericht veröffentlichen, gerne auch mit Fotos!
michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Snogebæk Strand

Beitragvon michaelm » 26.06.2015, 15:05

Nun haben die Tangfluten den Strand von Snogebæk erwischt (wie seinerzeit Balkastrand):

Bild

Sieht ja wirklich nicht lecker aus - obs wieder einen Feuerwehr bzw. Treckereinsatz gibt?

http://tidende.dk/?Id=65841

reisejutta
Beiträge: 24
Registriert: 12.08.2014, 17:48

Beitragvon reisejutta » 26.06.2015, 19:58

Ist dein Foto aktuell :?:
Also am Dienstag waren sowohl die "Stinkebeck-Bucht" als auch der Balka-Strand von den in diesem Jahr extremen Massen der anrüchigen Substanz :evil: befreit. Schon am Wochenende zuvor war das Zeug zu riesigen Haufen zusammen geschoben. Wir haben auf einen Spaziergang verzichtet :roll: , am Dienstag war "die Luft rein" :lol: :lol: :lol:

michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

Beitragvon michaelm » 29.06.2015, 12:17

Hallo Jutta,
na, da hat die Zeitung wohl mal wieder ganz nett gemogelt, denn das Foto ist aus der Bornholms Tidende und zwar vom Donnerstag, den 25.5.15, bzw. in der Online-Ausgabe um 14:51 veröffentlicht.

Originaltext:
Der ligger lige nu så meget tang ud for stranden i Snogebæk, at den ikke kan benyttes.
– Det er en trist måde at byde de mange turister velkommen på, mener Henning Bender, der har sendt os ovenstående billede."

Was die Tidende nicht geschrieben hat, wann der Leser Brief und Foto geschickt hat, wir dürfen es also getrost um fast eine Woche zurück datieren, nach dem was Du weißt. Jaja, die Glaubwürdigkeit der Presse...

Der Leser hatte sich bei Bornholms Avisen beschwert (s. den Link), das man den Strand so niemand zumuten könnte und ähnlich wie am Balka Strand vor einem Jahr sind dann wohl die Behörden aktiv geworden.

Ein guter, aber auch notwendiger Service, denn wer möchte da noch am Strand sein, oder dort ins Wasser gehen?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste