Forum: Bornholm Bilder von Mitgliedern
Thema: Spellinge Mose 2017

In dieser Rubrik des Bornholm Forum kannst Du anderen Bornholmfreunden Deine ganz persönlichen Bornholm Urlaubsfotos zeigen.
Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 182
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Viking76 » 13.07.2017, 21:44

hi Loriot,
du hast doch bestimmt das buch,bornholms Natur,367 erlebnistouren
tour 83 kleven-spaellinge,seite 99
N 55 11 34.7/E 014 50 38.3
ist nur magerkost,es soll der schönste Fahrradweg von Bornholm sein,der glaube versetzt berge 8)
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Loriot » 14.07.2017, 21:29

Hallo Viking76,

den Klemensker-Rø habe ich als eindrucksvollen Wanderweg noch aus der Kindheit in bleibender Erinnerung. Einerseits, weil wir mit zwei Familien die Wanderung machen wollten und daher ein Auto schon am Ziel parkten, um nicht nochmal die gleiche Strecke zurück wandern mussten. Kurz vor dem "Ziel" kam der denkwürdige Satz: "Ich hätte wohl doch meine Handtasche mitnehmen sollen" - in der lag nämlich der Schlüssel für das Auto, das uns zurück zum Start bringen sollte... Natürlich im Auto am Start.
Andererseits fanden wir Kinder, die sonst sehr abwechlungsreiche Touren auf Bornholm gewohnt waren, diese Tour wirklich eintönig, der Blick auf die angepriesenen geologisch sicher beeindruckenden Felsformationen entlang der Strecke konnte uns auch nicht wirklich aus der Reserve locken. :D

Den 367er kenne ich nur aus dem Internet oder hineinschauen im Buchhandel, das Druckwerk hatte ich mir noch nicht gekauft. Vielleicht hole ich das dieses Jahr dann doch mal nach. :wink: Durch das Hobby Geocaching hatten die einheimischen Cache-Verstecker mir so viele versteckte Orte jedes Jahr näher gebracht, dass ich gut ausgelastet für die 3 Wochen Sommerurlaub war. :D :D

Nun komme ich aus der Nummer Spellinge Mose nicht mehr heraus, ich freue mich schon auf die Tour! :)

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Bonavedde » 15.07.2017, 12:39

Hej,
Es gibt noch den Naturführer Bornholm von den Gensböls (2. revidierte Ausgabe von 2009). Tour Nr. 14. Die ist so beschrieben, wie ich sie gegangen bin. Quer über den Golfplatz zum Radweg ist kein Problem.
Der Gutshof bei Spellinge Mose scheint bewirtschaftet zu sein. Sah vom Radweg auch gut restauriert aus und es standen 2 Fahrzeuge dort auf dem Hof.

Abseits von den Klassikern und Touristenpfaden sei noch empfohlen =

Hundsemyre Ist im Frühling bis Anfang Sommer immer geschlossen und ist
meines Erachtens ab dem 16. Juli wieder geöffnet
Öleaa Sti bei Ölene, aber durchgehen, nicht nur bis Grönnevad.Wenn
man die Route hin- und zurück geht, ist es zwar eine
Wiederholung, aber vieles sieht aus einem anderen Winkel
doch anders aus (das zu dem Thema "Rundwanderung")
Nexö - Svaneke Tolle Wanderung und wer kann, geht den Weg auch wieder
zurück oder nimmt den Bus in Aarsdale oder Svaneke.
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Loriot » 19.07.2017, 20:52

Hallo Bonavedde,

Bonavedde hat geschrieben:Es gibt noch den Naturführer Bornholm von den Gensböls (2. revidierte Ausgabe von 2009). Tour Nr. 14. Die ist so beschrieben, wie ich sie gegangen bin. Quer über den Golfplatz zum Radweg ist kein Problem.


da erwischt Du mich ja gerade auf dem falschen Fuß. :shock: Das Bild ist mir total bekannt, aber der Naturführer ist hier verschollen, da muss ich mich nach Ersatz umsehen, wahrscheinlich ist der irgendwann vor Jahren mal in unserem "Stamm-Ferienhaus" liegen geblieben und dann bin ich aus buchungstechnischen Gründen (ich musste möglichst 2 Jahre im Voraus reservieren) nicht mehr dort hingekommen. Wahrscheinlich liegt noch immer unser Puzzle auf dem Schrank (ausgerechnet Neuschwanstein :twisted: , wurde in einem sehr nassen Sommer zum Zeitvertreib von meinem Vater in Rönne gekauft) und diverse deutsche Bücher stehen im Regal.

Ich werde also die Augen offen halten, ob es eine Ausgabe im Buchhandel gibt :)

Die Wanderungen Hundsemyre (der kleine Rundweg war im August definiv offen, letztes Jahr kamen die ersten Gänse an!) und Öleaa sind schön, an dem kleinen (längsten...) Flüsschen kann man im allen Abschnitten schön entlanggehen. Nördlich von Ölene haben sie im letzten Jahr den ganzen Wald abgeholzt, um den Flusslauf wieder freizulegen und andere Natur zu etablieren.

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 182
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Viking76 » 20.07.2017, 00:13

hi Loriot,besorge dir den 367er,der ist echt top,ich habe nur ein buch mitgenommen und das ist der 367er 8)
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Benutzeravatar
Bonavedde
Beiträge: 560
Registriert: 26.11.2011, 21:13

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Bonavedde » 20.07.2017, 21:05

Loriot hat geschrieben:Ich werde also die Augen offen halten, ob es eine Ausgabe im Buchhandel gibt

das Buch gab es dieses Jahr noch auf alle Fälle Im Buchhandel in Nexö. Was ich nur frech fand, immer noch zum alten Preis....nach 8 Jahren....
Frei nach Søren Sillehoved =
Die Insel Bornholm ist der Stoff, aus dem man Träume macht. Wer diesen Traum nur einmal erlebt hat, ja,
der ist verloren !

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Loriot » 20.07.2017, 21:32

Tja, der Buchhandel kennt keine Gnade. :D

Solange der Preis draufsteht, ist keine Preiserhöhung nach 8 Jahren doch auch quasi Tilbud. :P Ich halte die Augen offen, die meisten Wege kenne ich tatsächlich über meine vielen Exkursionen, alte Wanderführer und das Geocachen, aber dieses Jahr ist wegen der 1. Wochen mal alleine vielleicht Zeit für neue Erfahrungen. 8)

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 182
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Viking76 » 20.07.2017, 21:48

hi Loriot,ich habe heute für dich ein Bornholmer versteckerli besorgt,wird gut versteckt,tauchst du auch im see? :lol:
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Loriot » 20.07.2017, 22:01

Hallo Viking76,

das klingt ja sehr spannend! :)

Natürlich gehe ich auch mal im See baden, aber eher im Safirsøen oder oben am Hammer, wo die Seilbahn ist. Dort sind mir in den letzten Jahren allerdings zu viele Menschen, früher war ich da ganz alleine beim Schwimmen (und das war wichtig, wenn man sich nur mal schnell auf einer Wanderung abkühlen will. 8) )

Tauchen aber eher nur im Bade-Niveau, zumal meine Augen nicht so optimal sind und mit Brille taucht es sich nicht gut. :P Sprich: Ich komme runter, sehe aber nix.... :mrgreen:

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Viking76
Beiträge: 182
Registriert: 01.02.2017, 21:08

Re: Spellinge Mose 2017

Beitragvon Viking76 » 20.07.2017, 22:48

das war spaß,ich werde es einfach machen :lol:
Auf Bornholm lebst Du Geschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste