Forum: Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm
Thema: Surfen auf Bornholm - im Internet

Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Bornholm - alles, was mit Bornholm zu tun hat und nicht in eine der mehr spezialisierten Rubriken weiter unten passt, kommt hier hinein!
Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 08.05.2015, 07:39

IcH probiers die Tage mal mit der Nano Sim und berichte dann... Stay tuned

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 08.05.2015, 09:49

So, eben kurz gestestet: sim karte rein, Gerät eingeschaltet. Mit dem ipad auf das WLAN connected, dann kommt man automatisch auf die Administrationsseite des Routers, kurz die PIN der SIM eingegeben und schon konnte es losgehen. Klappt perfekt

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 08.05.2015, 21:25

SoemarkenTom hat geschrieben:So, eben kurz gestestet: sim karte rein, Gerät eingeschaltet. Mit dem ipad auf das WLAN connected, dann kommt man automatisch auf die Administrationsseite des Routers, kurz die PIN der SIM eingegeben und schon konnte es losgehen. Klappt perfekt


Hallo Tom,

vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht! Dann drücke ich Dir die Daumen, dass Du die benötigte Oister auf Bornholm schnell bekommen kannst und guten Empfang hast. :D
Es wäre toll, wenn Du dann noch kurz berichtest, wie es mit den Einstellungen und dem Empfang klappt, denn irgendwann steht man vor genau dem Problem und freut sich total, wenn man so einen erfolgreichen Beitrag finden kann. :wink:

Wenn ich die schönen Beiträge hier im Forum so lese, dann freue ich mich schon wieder richtig auf meinen Urlaub im August! Endlich wieder Bornholm... 8)

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 08.05.2015, 21:35

Wenn alles klappt berichte ich direkt vom Ö ;)

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 13.05.2015, 20:16

Hatte emails mit Oister:
Sie verkaufen nur noch online. Aber daS geht nur als Däne.

Ich habe jetzt ne andere Lösung. Meine Fa. hat nen 5GB Roamingvertrag für Europa, den ich kostenlos nutzen kann, habe ich heute erfahren. Somit hat sich das jetzt für mich erledigt mit der Suche.

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Beitragvon Loriot » 13.05.2015, 21:08

SoemarkenTom hat geschrieben:Hatte emails mit Oister:
Sie verkaufen nur noch online. Aber daS geht nur als Däne.


Hallo Tom,

das sind ja doofe Nachrichten! :( Schon seltsam, dass die das noch nicht einmal auf den Webseiten schreiben. Ich bin wahrscheinlich in der nächsten Woche in Jütland, dann halte ich mal die Augen offen, ob ich die da in einem der Läden doch noch entdecken kann.

Hast Du denn auch eine Info bekommen, ob die Aufladung auch nur noch über dänische Karten möglich ist?

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 13.05.2015, 22:14

Hallo Loriot,
Nein, das habe ich nicht angefragt. Ich denke aber, wenn Du eine Oister Karte hast, dass Du die aufladen kannst wenn sie noch aktiviert werden kann
Gruß
Tom

Norddeutscher
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2015, 22:04

Beitragvon Norddeutscher » 07.06.2015, 22:09

Hallo zusammen,

wir sind ab Juli wieder in unserer Stammregion südlich von Snogebaek im südlichen Tangvej.
Kennt jemand die dortige Netzabdeckung und könnte uns eine Daten-SIM empfehlen?

Ich tendiere derzeit zur Oister-SIM, die das Netz von 3 nutzt. Laut Abdeckungskarte soll es dort 3G geben. Könnt Ihr das bestätigen oder habt Ihr bessere Erfahrungen mit anderen Karten gemacht?

Gruß,

Norddeutscher

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 08.06.2015, 17:03

Hallo Norddeutscher
wenn Du den thread hier durchliest, wirst zu all Deinen Fragen einen Antwort finden bzw wissen, warum oister nicht geht.
Gruß
Tom

Norddeutscher
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2015, 22:04

Beitragvon Norddeutscher » 09.06.2015, 20:48

Hallo Soemarken Tom,

danke für die Info! Verstehe aber nicht so ganz, warum Oister auf Bornholm nicht geht. Ich bekomme ein Starterpacket für 99 DKK von meiner Schwester aus Kopenhagen. Ist die Netzabdeckung so schlecht? Die Abdeckungskarte von 3.dk sieht eigentlich ganz gut aus für Snogebaek und Umgebung.

Kannst Du mir eine Karte empfehlen, die dort besser geeignet ist?

Gruß,

Norddeutscher

Benutzeravatar
SoemarkenTom
Beiträge: 179
Registriert: 20.01.2010, 13:42

Beitragvon SoemarkenTom » 09.06.2015, 22:13

Hej Norddeutscher,
Ja, wenn Du solche wichtigen Details verschweigst kann Dir auch nur ungenügend geholfen werden. Oister ist nür für Dänen oder in Dänemark wohnende erhältlich( das war früher anders) und dann ist oister die beste Wahl. Die laufen über 3.dk als Provider und haben eine gute Netzabdeckung.
Kannst Du bei 3.dk irgendwo einsehen, wie die Abdeckung ist. Von der Seite her empfehlenswert.
Gruß
Tom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast