Forum: Bahn, Bus, Fähre, Flug – Reiseweg nach Bornholm
Thema: WLAN in Rønne Hafen

Du willst nach Bornholm mit dem eigenen Auto? Du hast aber noch viele Fragen zum Thema "Bornhom mit der Fähre". Oder möchtest Du ohne Auto auf die Insel? Welche Reisewege sind empfehlenswert? Wie kann man sparen? Wo ist oft alles ausgebaucht? Hier ist der Bereich für Deine Fragen und Tipps.
michaelm
Beiträge: 817
Registriert: 28.03.2011, 20:28

WLAN in Rønne Hafen

Beitragvon michaelm » 31.03.2017, 20:08

Ab sofort gibt es in Rønne am Hafen ein kostenloses WLAN. Den Startschuss dafür gab Bürgermeisterin Winni Grosbøll heute:
http://www.tv2bornholm.dk/default.aspx?newsID=124686

Das gilt dann auch für die Häfen von Tejn, Allinge, Svaneke, Gudhjem, Hasle, Nørrekaas und Hammerhavn.
Dabei ist eine Stunde pro Tag kostenlos, wer länger surft kann für 10 Kronen einen Tageszugang bekommen, oder 50 Kronen für eine Woche, für einen Monat kostets dann 150 Kronen.

Benutzeravatar
Loriot
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 16.02.2010, 20:06

Re: WLAN in Rønne Hafen

Beitragvon Loriot » 01.04.2017, 21:21

Eine gute Idee, mehr Plätze mit freiem Internet zu schaffen. In den Häfen vielleicht auch für die Segler, die ja oft nur eine Nacht im Hafen bleiben.

Allerdings sind die kostenpflichtigen Tarife dann schon wieder nicht mehr so lohnend (ich hoffe mal, dass die 30 Tage wenigstens auf ganz Bornholm gelten und nicht für jeden einzelnen Hafen wieder gebucht werden müssen :P ). Denn für 99DKK bekommt man schon eine SIM-Karte mit 30GB Datenvolumen und 10 Stunden Telefonieren innerhalb von Dänemark für einen Monat. :wink: Und die gelten nicht nur auf Bornholm sondern in ganz Dänemark.

Trotzdem eine schöne Entwicklung. Ich erinnere mich noch, wie Internet in Ferienhäusern noch nicht verfügbar war und an Datentarife im Mobilnetz auch nicht zu denken war. Zudem die Netzabdeckung südlich von Pedersker kaum existent war, so dass mein Schwager damals mit seinem Siemens immer auf dem Gartentisch stand, um mit seiner Firma zu telefonieren - sonst gab es keinen Empfang. :D

Da war das einzige freie WLAN in der Touristeninfo in Rönne, da habe ich gelegentlich abends noch nach Toresschluss am Hintereingang gesessen und Kontakt zur weiten Welt des Internets aufgenommen. 8) Ansonsten sind m.W. in den Bibliotheken noch freie Netzzugänge in ganz Dänemark vorhanden - aber halt nur zu den Öffnungszeiten. :)

Mit der Regulierung des Mobilfunkmarktes wird es wohl aber bald möglich sein, sein Datenvolumen auch im Urlaub im Ausland zu verwenden, das reicht bei vielen Urlaubern bestimmt völlig aus. 8)

Viele Grüße
Loriot

Benutzeravatar
Hans Klueche
Beiträge: 105
Registriert: 09.11.2009, 14:13

Re: WLAN in Rønne Hafen

Beitragvon Hans Klueche » 04.04.2017, 17:50

Hej Bornholm.deler,

Danke Loriot für Deine Übersicht. Zum Thema gibt's natürlich auch auf unserer Hauptseite den aktuellen Stand: http://www.bornholm.de/internet.html

Hilsner fra Bielefeld

Hans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast